Firmung

   

Die Firmung bedeutet, sich von Gott bestärken zu lassen. Gott als Begleiter für das eigene Leben anzunehmen und sich Gedanken über das Christ-Sein zu machen. Dazu machen wir uns in der Firmvorbereitung mit Jugendlichen ab 14 Jahren auf den Weg.

In der Firmvorbereitung geht es um die Suche nach den Spuren Gottes in meinem Leben, die Frage, woran ich eigentlich glaube und schließlich die Entscheidung gefirmt werden zu wollen oder nicht.

Für Fragen können Sie sich gerne bei Pfarrer Voss melden oder im Pfarrbüro melden. Tel: 06351/7467, e-mail:pfarramt.hettenleidelheimqbistum-speyer.de