Messdiener

WIR MESSDIENER SIND VORNE DABEI

Herzlich willkommen bei den Messdiener von der Pfarrei St. Lukas!

Hier, auf unserer neuen Website findest Du allerlei nützliche Informationen über uns Messdiener.

Wir Messdiener bereichern durch das Mitgestalten die Gottesdienste an Sonn- und Festtagen, während der Woche, bei Taufen, bei Hochzeiten, und Beerdigungen. Bei unseren Messdienerstunden und bei den Diensten in den Gemeinden erleben wir Freude und ein gutes Miteinander.

Der Altardienst ist aber nicht alles, vielmehr sind die Messdiener auch eine tolle Gemeinschaft:

  • Messdiener treffen sich regelmäßig
  • Messdiener, lachen, feiern und helfen z.B. bei Gemeindefesten
  • Messdiener machen tolle Ausflüge
  • Messdiener backen Plätzchen
  • Messdiener sind auch Sternsinger
  • ….

Du siehst also: Messdiner machen Dampf und das nicht nur in der Kirche. Unser Glaube endet nicht an der Kirchentür, er setzt sich vielmehr fort in den vielen Bereichen unserer Gemeinde und in unserem täglichen Leben.

Wenn Du Interesse hast, dann melde dich:

Carlsberg und Wattenheim, Leitung: Judith Moos, Tel. 06356/8682

Eisenberg und Kerzenheim, Leitung: Markus Böhm, Tel. 06351/1261474

Hettenleidelheim und  Tiefenthal,  Leitung: Julian Peters, Tel. 06351/42549

Ramsen   Leitung: Anton Rikart, Tel. 06351/43579

Wir freuen uns sehr, wenn Du mitmachst!

Übrigens:

  • Zum Dienst am Altar sind alle eingeladen, Mädchen und Jungen, Jugendliche, Männer und Frauen.
  • Das Wort Ministrant (= Messdiener) kommt eigentlich von dem lateinischen Wort “ministrare” = dienen. (Also sind Minister eigentlich Diener – Genau so wie wir…)

Gemeinsam mit 60.000 Messdienern aus Europa wollen wir auch im nächsten Jahr wieder die italienische Hauptstadt unsicher machen. Hier ist schon mal die Anmeldung mit den wichtigsten Infos:

Download (PDF, 191KB)